Is’ mir egal,  
ich mach das
jetzt einfach so.

Eine Speisekarte zu schreiben ist wie die Welt übers Smartphone zu erleben. Einfach nicht dasselbe. Denn spätestens, wenn Sie da sind, wissen Sie, was es zu essen gibt.

Jeder gute Abend
endet in der Küche.
Bei uns fängt er gleich dort an.

Seit 2020 ist die Küche noch mehr das, was sie immer schon war: das brodelnde, pochende, heiße Herz des Hauses. Die Bereiche des Ankommens, Platznehmens, Wahrnehmen und Genießens sind monolithisch verschmolzen.